Nagellack

Nagellack

Dient den Naturnägeln zur Dekoration und auch zum Schutz. Die Basis von Nagellacken sind in organischen Lösungsmitteln gelöste Kunstharze. Weichmacher erhöhen die Geschmeidigkeit, die Haftfestigkeit und den Glanz. Die in flüssiger Form vorliegenden Lacke werden mittels Pinsel auf den Nagel aufgetragen. Durch den Trocknungsprozess, bei dem das enthaltene Lösungsmittel verdunstet, bilden die Lacke auf der Nagelplatte einen feuchtigkeitsundurchlässigen, harten, glänzenden Film aus Kunstharz. Das Lösungsmittel besteht in der Regel aus einer Mischung verschiedener flüchtiger und organischer Stoffe.

Das Kunstharz kann wie bei reinem Klarlack farblos vorliegen oder eingefärbt sein. Die Färbung wird durch den Zusatz von Farbpigmenten oder löslichen Farbstoffen erreicht. Farbloser Klarlack oder Transparentlack gleicht leichte Unregelmäßigkeiten in der Nagelplatte aus und gibt dem Nagel neben dem Schutz ein glänzendes und gepflegtes Aussehen. Er kann auch als Basislack dienen, der die Nägel vor einem Verfärben durch den farbigen Lack schützt.

No Comments so far

Jump into a conversation

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Your data will be safe!Your e-mail address will not be published. Also other data will not be shared with third person.

  Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)