Nail-Stamping

Nail-Stamping

Nageldekorationen, die mittels Motivschablone und Stempel auf den Nagel aufgebracht werden. Die Nägel werden zunächst gereinigt und desinfiziert. Damit das Stamping haftet, müssen die Nägel trocken, fettfrei und staubfrei sein. Etwas Nail-Stamping-Lack wird auf das gewünschte Motiv der Schablone gegeben. Um überschüssigen Lack zu entfernen wird vorsichtig ein Scraper über das Motiv gezogen. Nun wird der Stempel auf das Schablonenmotiv gedrückt. Das auf den Fingernagel zu übertragende Muster befindet sich nun seitenverkehrt auf dem Stempel. Der Stempel wird sanft aber mit ausreichend Druck auf den Nagel gepresst. Am günstigsten ist es, den Stempel von einer Nagelseite auf die andere zu rollen. Nachdem alle Finger auf diese Weise bearbeitet wurden, können die Motive weiter verziert werden. Dazu eignen sich alle Möglichkeiten der Nailart. Es können auch verschieden Motive übereinander gedruckt werden. Zum Schluss werden die bearbeiteten Nägel versiegelt, die Hände gereinigt und Nagelhautöl aufgetragen.

No Comments so far

Jump into a conversation

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Your data will be safe!Your e-mail address will not be published. Also other data will not be shared with third person.

  Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)