Onycholysis

Onycholysis

Ablösen der Nagelplatte vom Nagelbett. Bei der Onycholysis semilunaris beginnt die Nagelplatte sich am freien Rand zu lösen und setzt den Ablösungsprozess bis zur Lunula fort. In den abgelösten Bereichen ist der Nagel weiß. Ansonsten zeigt er keine strukturellen Veränderungen. Unter Umständen sammelt sich in dem entstandenen Freiraum zwischen Nagelbett und Nagelplattenunterseite Hornzellmaterial an. Die Onycholysis semilunaris entsteht häufig, wenn die Hände dauerhaft mit Wasser, Detergenzlösungen und Seifen in Berührung kommen. Kann auch durch mechanische Reize verursacht sein, wie sie bei Tätigkeiten vorkommen, bei denen häufig die Nagelkante benutzt wird. Das unter den Nägeln befindliche Hornzellmaterial saugt die Flüssigkeiten auf und gibt sie nicht wieder frei.

No Comments so far

Jump into a conversation

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Your data will be safe!Your e-mail address will not be published. Also other data will not be shared with third person.

  Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)