Pflege der Naturnägel

Pflege der Naturnägel

Damit Fingernägel, besonders wenn sie natürlich getragen werden, schön bleiben, müssen sie regelmäßig gepflegt werden. Grundsätzlich gilt, dass Fingernägel, um sie zu kürzen, nicht geschnitten, sondern immer nur gefeilt werden sollten. Am besten geeignet sind dazu die schonenden Sandblattfeilen. Es sollte darauf geachtet werden, dass stets nur in eine Richtung gefeilt und nicht durch Feuchtigkeit aufgequollene Nägel bearbeitet werden. Dies könnte zur Folge haben, dass die Nägel anfangen zu splittern und sich im schlimmsten Fall sogar spalten können.

Nur mit äußerster Vorsicht darf die am Fingernagelrand wachsende Nagelhaut entfernt werden. Hier kann es durch unvorsichtige Handhabung oder gar ein Reißen an der Nagelhaut schnell zu Verletzungen und schmerzhaften Entzündungen kommen. Auch sollte die Nagelhaut nie vollkommen entfernt werden, da sie die Funktion hat, die Nagelmatrix zu schützen.

Die Nägel sollten so viel wie möglich geschont werden. Bei sämtlichen Arbeiten, bei denen die Hände in Kontakt mit Chemikalien oder Reinigungsmitteln kommen könnten, sollten als vorbeugende Maßnahme Gummihandschuhe getragen werden. Baumwollhandschuhe, die unter den Schutzhandschuhen getragen werden, saugen zusätzlich den Schweiß der Hand auf. Ein Kontakt mit Spülmitteln, Waschmitteln oder Lösungsmitteln ist in jedem Fall zu vermeiden. Zu raten ist eine besonders schonende Nagelmaniküre. Dabei muss unbedingt vermieden werden, das Nagelhäutchen zu verletzen. Die Nagelplatte sollte jeden Abend mit Nagelöl, einem Hautöl oder einer sensitiven Fettcreme eingefettet werden.

Zeigen die Nägel bereits ausgeprägte Strukturveränderungen, wie Brechen oder Aufsplittern der Nagelplatte, können Vitamin-Eiweiß-Präparate oder Biotin eingesetzt werden.

No Comments so far

Jump into a conversation

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Your data will be safe!Your e-mail address will not be published. Also other data will not be shared with third person.

  Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)