Psoriasis

Psoriasis

Schuppenflechte. Das griechische Wort ist von psóra „Krätze“ abgeleitet, da die Krankheit lange Zeit nicht von der durch Milben verursachten Krätze differenziert wurde.

Die Psoriasis ist eine Hautkrankheit, die sich äußerlich hauptsächlich durch punktförmige bis handtellergroße stark schuppende Hautstellen zeigt. Es handelt sich um eine Autoimmunkrankheit, die sowohl die Haut, als auch die Fingernägel und Zehennägel befallen kann. Mitunter sind von dieser nicht ansteckenden Hautkrankheit auch die Gelenke betroffen. Die Schuppenflechte ist wie auch verschiedene Allergien und die weit verbreitete Neurodermitis eine Zivilisationskrankheit.

Es handelt sich um einen vererbbaren genetischen Defekt, der mehrere Generationen überspringen kann. Bislang nicht erforschte Faktoren müssen zu der Erbanlage hinzukommen, damit diese ausbrechen kann. Oft handelt es sich dabei um schwerwiegende seelische oder körperliche Belastungen.

Die Nagelpsoriasis kann isoliert an den Nägeln auftreten und zeigt sich unter anderem in Tüpfel- oder Grübchennägeln.

No Comments so far

Jump into a conversation

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Your data will be safe!Your e-mail address will not be published. Also other data will not be shared with third person.

  Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)