Pulver-Flüssigkeits-Technik

Pulver-Flüssigkeits-Technik

Auch Acryltechnik, Aquatechnik oder Porzellantechnik genannt. Liquid und Acrylpulver werden miteinander vermischt und zu einem kleinen Ball geformt. Aus dieser Grundform wird jetzt der Nagel entweder auf einem vorher befestigten Tip oder auf einer Schablone modelliert. Das Pulver ist in verschiedenen Farben und unterschiedlichen Deckeigenschaften erhältlich. Der Acrylnagel ist lufthärtend und lässt sich bei Bedarf wieder vom Naturnagel ablösen. Der Technik eigen ist die Fähigkeit, besonders dünne Modellagen zu arbeiten, die dennoch eine ausreichende Stabilität aufweisen. Selbst ausgefallene 3-D-Modellagen lassen sich mit dieser Technik verwirklichen.

No Comments so far

Jump into a conversation

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Your data will be safe!Your e-mail address will not be published. Also other data will not be shared with third person.

  Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)