Reparatur von Naturnägeln

Reparatur von Naturnägeln

Ist ein Naturnagel eingerissen, kann er, um ihn nicht zu kürzen, auch repariert werden. Zunächst wird die Nageloberfläche mit einer Feile, die eine feine Körnung aufweist, geglättet. Danach werden einige Tropfen medizinischer Kleber auf die defekte Stelle gegeben und diese anschließend mit Aktivator besprüht. Ist der Kleber trocken, wird mit dem Buffer geglättet. Fiberglasgewebe oder Seidengewebe wird passend zurechtgeschnitten, so dass die Nagelverletzung großflächig überklebt werden kann. Nun das Gewebe vom Trägerpapier lösen und auf den Nagel bringen. Mit einem dünnflüssigen Kleber erhält das Gewebe seine Durchsichtigkeit. Im Anschluss wird in mehrmaligem Auftrag der gesamte Nagel mit medizinischem Kleber bestrichen und mit Aktivator besprüht. Zum Abschluss wird der Nagel nochmals mit einem Buffer geglättet und danach poliert. Wenn gewünscht, kann auch noch Nagelöl einmassiert werden.

No Comments so far

Jump into a conversation

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Your data will be safe!Your e-mail address will not be published. Also other data will not be shared with third person.

  Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)