Uhrglasnägel

Uhrglasnägel

Diese Anomalie der Fingernägel tritt häufig bei Blutarmut oder Lungenerkrankungen und in den meisten Fällen in Zusammenhang mit Trommelschlegelfingern auf. Die Fingerendglieder sind stark verdickt und die Nägel kolbenförmig ausgedehnt. Uhrglasnägel sind größer, runder geformt und stärker nach außen gewölbt als normale Fingernägel. Die Ursache für diese krankhafte Veränderung der Nägel kann ein chronischer Mangel an Sauerstoff im Gewebe sein. Uhrglasnägel treten häufig bei Menschen mit Eisenmenger-Reaktion und bei einer Erkrankung an Mukoviszidose auf.

No Comments so far

Jump into a conversation

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Your data will be safe!Your e-mail address will not be published. Also other data will not be shared with third person.

  Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)