• bellajo antwortete auf das Thema Acrylpinsel Vegan im Forum Acryl vor 3 Jahren, 8 Monaten

    Ein acrylpinsel kann nicht aus Kunsthaar gemacht werden, da nur echtes Haar die Fähigkeit besitzt, Flüssigkeit zu speichern. Das ist nunmal notwendig, sonst läuft ja das liquid wieder raus. die Tiere werden rasiert( der Schwanz, nicht das ganze vieh), sonst bleiben die heil. Und du sollst den ja net essen, sondern bloß in der Hand halten,:whistling

  • Eigentlich alles ok, nur schritt 2 ist überflüssig, du brauchst nicht Primer UND Haftgel, Haftgel reicht. Außer du hättest problemnägel, Schilddrüsen Krankheit oä. Statt Primer solltest du die Nägel in Schritt 2 dehydrieren, mit einem dehydrator, nicht cleaner oder so verwenden.

  • bellajo antwortete auf das Thema Ich soll ausbilden im Forum Sonstiges vor 3 Jahren, 11 Monaten

    Hallo socki, dazu noch ne Info von mir, hab die ND Ausbildung auch nicht über das wifi gemacht, sondern bei einer vertriebsfirma/ ausbildungszentrum. Hatte aber davor einen Termin bei der WKO, zwecks Selbstständigkeit usw. Da sagte man mir, die Firma/ betrieb, wo ich die Ausbildung machen will, muß bei der WKO als ausbildungsbetrieb gelistet se…[Weiterlesen]

  • bellajo antwortete auf das Thema Gewerbe anmelden notwendig?? im Forum Sonstiges vor 4 Jahren

    Wenn du was nimmst, und ist es nur 1 € dann brauchst du eigentlich ein Gewerbe. Sonst ist es Schwarzarbeit und das kann teuer werden. Wenn du mal mehr machen willst, zahlt sich ein Gewerbe schon aus, wenn du die 3 machst und ganz sicher nicht mehr, könnten deine Freundinnen Material kaufen und du machst damit die Nägel.

  • Es sollte mehr Männer in diesem Beruf geben, finde ich. Die, die es interessiert, sind meistens echt toll und talentiert.;)

  • bellajo antwortete auf das Thema Ich bin verzweifelt im Forum Kunden vor 4 Jahren, 1 Monat

    Da sich heute schon alles bei fb abspielt, evtl da auch ne Fanpage einrichten?? Kannst du denn eruieren, von wo der schlechte Ruf kommt? Oder was genau dir nachgesagt wird- um etwas gezielter dagegen zu steuern, zb wenn es heißt,es ist dreckig bei dir, wird extra sauber gemacht etc….dann halten gerüchte nicht lang

  • Also ich hab mal als Friseurin in einem dm Salon gearbeitet. Bei uns gibt’s die schon sehr lang. Die nehmen halt wie alle großen Ketten sehr günstige Preise, wobei in der Kosmetik als auch im nageldesign/ maniküre zwar nur gelernte Kosmetiker arbeiten, die aber meistens keine Ahnung von Nägeln haben……

  • Also, irgendwie feilst du schon extrem viel, bzw in vielen Schritten. Wenn du die altmodellage entfernst und dann die Übergänge befeilst, reicht das doch, oder? Hat das einen bestimmten Grund, das du alles extra glatt bufferst und dann erst wieder mit der 180 Feile anraust? Für den Nachwuchs des NN gibt es auch einen Bit zum vorbereiten, wenn du…[Weiterlesen]

  • das lohnt sich auf jeden fall, denn es gibt ja auch immer wieder Kunden, die schon einmal schlechte Erfahrungen in fremd Studios hatten, ich habe schon durchgefräste nagelplatten u.ä.vor mir gehabt, da muß man sein Arbeitsgerät dann schon beherrschen, die sterben dir fast vor lauter Angst:rauch: da sieht man ganz deutlich, das viele nicht ric…[Weiterlesen]

  • Hi, ich hab den bei uns in Ö gemacht, war Super, da man doch viel schneller wird, wenn man richtig Fräsen lernt.

  • Also, das Studio solltest du auf jeden fall wechseln, da die ND sich anscheinend nicht mal auskennt, wie man einen ” greenie” behandelt. Ob dir hier der Dermatologe was anderes sagen kann als wir, bin ich mir nicht so sicher. Die Bakterien haben sich dem Bild nach aber tatsächlich von vorne her eingenistet und der befallene Fleck ist auch leider…[Weiterlesen]

  • Hallo, ich schließe mich den Damen vor mir an, was den schlecht platzierten Aufbau angeht. Vorne in der tunnelansicht sind die Nägel dicker als hinten, das kippt dann sehr leicht und bricht auch bei kleinen Erschütterungen. Meine Empfehlung wäre, lass das mit dem Hand umdrehen weg. Das hilft in den wenigsten Fällen, das der Aufbau sich quasi von…[Weiterlesen]

  • ABC hat neu ein builder nude, getestet habe ich es noch nicht.

  • Sternenzauber, die Vorgehensweise wie sie bei nailcreator beschrieben wird, funktioniert tatsächlich wenn man sich genau an die Anleitung hält. Also mit Primer Pinseln und so weiter…. Das mit dem Primer am nagelrand geht aber generell mit allen versieglern ganz gut. Der primer von nailcreator ist nicht säurearm, das heißt, ich würde eben…[Weiterlesen]

  • Klarer fall von “Studio hopper” jedesmal reklamieren und Geld zurück etc… Bringt der Dame auf Dauer echt billige Nägel ein:rauch:

  • bellajo antwortete auf das Thema Yerka im Forum Körper vor 4 Jahren, 8 Monaten

    Ich nehm aktuell ein Roll On von seba med aus der normalen Drogerie und ich hab da mal alle Deos durchgeschaut und das war das einzige ohne Aluminium:blink: ich Brauch übrigens auch keins das 24 h oder länger wirkt, Duschen tut’s auch:P aber ich gehöre eher zu den Leuten, die viel schwitzen und da ist es schon Super, wenn alles trocken bleibt. Ic…[Weiterlesen]

  • bellajo antwortete auf das Thema Yerka im Forum Körper vor 4 Jahren, 8 Monaten

    Hallo Mädels, darf ich da mal was fragen dazu? All diese mittel bestehen doch aus Aluminium Chlorid, oder? Es gibt da aber grad ne große Aufregung um diesen Stoff, wenn er in Deos enthalten ist, erhöht er nämlich das Brustkrebsrisiko. Ich persönlich habe wieder umgestellt auf ein Deo ohne Aluminium, die wirken aber natürlich nicht so stark wie d…[Weiterlesen]

  • Da bleibt wohl nur, das du anrufst und sagst, du hast keine zeit. Entweder sagst du klipp und klar, warum du nicht mehr kommst oder erfindest eine Ausrede, weiß ja nicht, wie mutig du bist. Wie alt ist die gute denn eigentlich, wenn da noch die Mama dabei sitzt? Wenn sie zu Jung ist( unter16) solltest du sie sowieso nicht behandeln.

  • Also, das man nur für nageldesign einen sterilisator braucht, hätte ich aber noch nie gehört. Bei Fußpflege braucht man den allerdings schon, also wenn zb im Laden einer vorhanden ist, wird man den halt dann mitbenutzen. Stelle mir das aber bei den mobilen Kollegen irgendwie kompliziert vor……

  • Ich muß sagen, ich würde trotz dem du Vertrauen zu deiner Mitarbeiterin hast, mich nicht darauf verlassen, das sie ihre Meinung nicht ändert. Solange die Sache nicht geklärt ist, mit einem neuen Standort und sie nicht fix dort mit ist, würde ich vorsichtig sein und eben zb kundendaten etc… Einsperren oder mit nach Hause nehmen und lagern oder…[Weiterlesen]

  • Mehr laden