• cesar antwortete auf das Thema gibt es arentini noch? im Forum UV Gel vor 9 Jahren

    Deine Kritik ist völlig berechtigt, allerdings bin ich hierzu nicht ganz der richtige Ansprechpartner. 2007 gab es aber noch Kataloge (ohne Bilder) bis ca. Mitte 2008, dann war Ende:|. Leider.
    Trotzdem LG Cesar

  • cesar antwortete auf das Thema gibt es arentini noch? im Forum UV Gel vor 9 Jahren

    Für Kunden hat sich bei den Umstrukturierungen nichts sichtbares geändert. Wer näheres wissen will, bitte per PN nachfragen.
    Es wird sicher auch bald mit Online-Bestellungen vorwärts gehen (nur Gewerbe!). Ist zwar recht praktisch, widerspricht aber der Aretini-Philosophie: erst probieren, dann kaufen! Weil: schöne Fotos machen geht immer!
    Und 17,5…[Weiterlesen]

  • cesar antwortete auf das Thema gibt es arentini noch? im Forum UV Gel vor 9 Jahren

    Natürlich gibt es Aretini noch, live und in Farbe mit vielen neuen Produkten.
    Wenn alles gut geht, gibt es bald einen neuen super tollen Katalog. Also haltet Euch an Eure Vertreter. Da kann alles nach Herzenswunsch probiert werden.

    Umstrukturierungen sind abgeschlossen!

    LG Cesar

  • Na Glückwunsch, und war`s schwer?

  • Hallo Mädels, ihr meint es aber gut………..lach … aber Danke für die Komplimente.

    Nesli: es tut mir unendlich leid, daß du schlechte Erfahrungen mit dem Außendienst gemacht hast, manchmal paßt es eben nicht. Für diesen Beruf (der Berufung sein sollte) muß man einfach geboren sein. Auch wenn wenn es mal nicht paßt, sollten Respekt und Achtung…[Weiterlesen]

  • ja klar, ist ja “nur” ne Fortbildungsprüfung im Sinne des Prüfungswesens, also nicht falsch verstehen. Und das was verlangt wird, packst Du doch, und mal unter uns: selbst wenn BW nicht Deine Stärke ist, Naildesign schon und das richtig! ‘Also toi, toi, toi.

  • Luisian,erstmal Glückwunsch zur Betriebswirtschaft, das ist schon der Hammer. Aber diese BW hat so rein gar nichts mit der im ND zu tun. Wenn ich mich recht erinnere, ging es um Werbung, ich glaube auch noch Kundenbetreuung, Kassenbuch usw. Prüfungen sind mir auch ein Graul, aber was muß das muß, wenn man will schafft man das. Halte Dich an das…[Weiterlesen]

  • Das Bundensministerium für Berufsausbildung hat die Entscheidungsgewalt, ob ein Beruf als anerkannt gelten soll. Die notwendigen Zuarbeiten sollten von den Innungen und HWK`s+ IHK`s, als auch Betrieben kommem. Ich sage immer “Gottes Mühlen mahlen langsam, aber die Kollegen da oben noch langsamer”. also müssen wir uns noch ge…[Weiterlesen]

  • Man kann einen sogenannten Ausbilderschein bei der IHK und HWK machen. Dabei geht es um Berufs- und Arbeitspädagogik und ist Teil IV der sogenannten Meisterprüfungen. Eine schriftliche Prüfung sowie eine praktische Prüfung (Lehr-Unterweisung) wird gemacht und kostet so um die 500,00€, als sep. Teil. Dann ist man legitimierter Ausbilder. Aber was i…[Weiterlesen]

  • Das ist richtig, es umfaßt aber auch alle Teilgebiete, Produktchemie, Buchhaltung, KVO unsw. und letztendlich kann es sich doch jeder selbst raussuchen, wo er hingeht. Gera halte ich für besser, weil man dort eben freie Wahl hat.

  • Aber ja doch, nur mal so zur Info, es sind beides Kunststoffsysteme und bestehen aus den gleichen Grundstoffen, nämlich Acrylaten. Damit es schön glänzt und das Acryl nicht so schnell verblaßt oder gelb wird, empfehle ich Topcoat mit UV-Schutz. Im Moment gibt es noch kein Acrylpulver was nicht nachgilbt.
    LG Cesar

  • Eine gute Grundausbildung sollte wenigstens 2 Monate Theorie und 2 bis nach oben offen- Praxis enthalten. Gehe davon aus, daß Du Dich sicher selbstständig machen willst, deshalb möglichst lange Praxis. Es ist schwierig das in € auszudrücken, weil jeder Anbieter anders verfährt. Suche Dir eine Ausbildung, die Dir Schulungs- Material und ein Studio…[Weiterlesen]

  • Hallo suma81, Chemnitz paßt nicht ganz, aber Dresden. Im übrigen so leid es mir tut, ich halte von 2 oder 5Tages-Seminaren gar nichts. Du willst schließlich an Menschen arbeiten, daher solltest Du Kentnisse über Anatomie, Dermatologie, Produktchemie, Nagelerkrankungen und vieles andere mehr erwerben können. Das gibt so ein Seminar nicht her. Und…[Weiterlesen]

  • Also ich habe ja auch zwei Mädels, die mal in dem Alter Deiner Tochter waren. Aber sie wußten genau, nein ist nein und bleibt nein, ohne Diskussion. Auch die beliebten Sprüche: die anderen dürfen es ja auch; entbehren meist jeder Wahrheit wenn man sich dann zu Elternabenden etc. mit den anderen Eltern austauscht. Also mit 10 halte ich für voll…[Weiterlesen]

  • cesar antwortete auf das Thema Meinung zur HWK Prüfung im Forum Nageldesign vor 11 Jahren

    Hi Annie, na dann los, wie schrieb Modi Dany: für jeden ND ein Muß! Die Vorbereitung ist das A und O.
    LG Cesar

  • cesar antwortete auf das Thema Meinung zur HWK Prüfung im Forum Nageldesign vor 11 Jahren

    Genau Annie, Grundlagen werden verlangt, Praxis ist dann wieder die andere Seite. die jeder für sich selbst findet und umsetzt.
    Am Kopf kratz und vorsichtig fragend: willst Du auch die Prüfung machen? Da Du ja auch aus Sachsen kommst, würde ich mich schon freuen, wenn sich noch mehr dazu entscheiden würden.
    LG Cesar

  • cesar antwortete auf das Thema Meinung zur HWK Prüfung im Forum Nageldesign vor 11 Jahren

    Hi annienails, sicher hast Du Recht, oftmals sind die Zeitschriften so von Werbung durchflutet, daß man Ende gar nicht mehr weiß was am Anfang stand. Die fachlichen Bereiche sind einfach zu wenig untersetzt. Ich wollte es auch bloß als Empfehlung verstanden wissen, ein paar Sachen kann man sich aber schon rauspicken. Fachwissen findest Du wi…[Weiterlesen]

  • cesar antwortete auf das Thema Meinung zur HWK Prüfung im Forum Nageldesign vor 11 Jahren

    Hallo Cancanan, wie Du sicher weißt, ist die Nagelbranche nicht unbedingt die freundlichste, dennoch gibt es viele Gleichgesinnte, die ihr Wissen sicher gern vermitteln, und das mit Herzblut machen. Man kann allerdings nicht zwangsläufig davon ausgehen, Gratisleistungen zu erhalten. Das ist sicher unter anderem auch dem Gesellschaftssystem g…[Weiterlesen]

  • cesar antwortete auf das Thema Meinung zur HWK Prüfung im Forum Nageldesign vor 11 Jahren

    Hallo annienails, ja und nein, im Prinzip solltest Du fachlich fast alles drauf haben und theoretisch gewappnet.Nein im Ernst, es ist keine Pflicht, vorher Module zu belegen, aber durchaus empfehlenswert.

    Cesar

  • cesar antwortete auf das Thema Meinung zur HWK Prüfung im Forum Nageldesign vor 11 Jahren

    Hallo Mädels, naja ich geb ja zu, daß die Theorie nicht ohne ist. PRoduktchemie, Materialkunde etc. wollen erstmal verdaut sein. Aber wie sage ich immer so schön, wo ein Wille ist, ist auch ein Lehrbuch; sprich das von Terri Malon “Naildesigner in Perfection”. Dort hat man wirklich, und vorallem produktunabhängig, Wissen in geballter Form vor sic…[Weiterlesen]

  • Mehr laden