• So ganz verstehe ich Deine Frage nicht. Alle Frenchtips haben auch eine Klebefläche. Diese ist aber nur ganz schmal und kaum sichtbar (ca 2 mm ). Nur dieser Bereich wird geklebt. Ein Huckel entsteht dabei aber nicht. Einige wenige Produkte haben nicht mal dieses feine Klebfläche, dann musst Du eben per Hand eine schmale Fläche mit Klebstoff fü…[Weiterlesen]

  • shilohin antwortete auf das Thema Maniküre-set im Forum Sonstiges vor 10 Jahren, 3 Monaten

    Habs mir gerade mal angesehen. Für Naturnägel vielleicht geeignet, aber nicht für Acryl- und Gel-Nägel. Die Fräser, auch die aus dem Zubehör sind nur Saphierfräser und zu weich. Du brauchst für KN mindestens Diamant-Fräser , besser noch Hartmetall-Fräser mit Kreuzverzahnung. Und ob die passen, wenn Du sie nach kaufst bezweifle ich. Es gibt auch…[Weiterlesen]

  • shilohin antwortete auf das Thema Pinchsticks im Forum Acryl vor 10 Jahren, 3 Monaten

    @Goldkelchen. sry aber da muss ich Dich leider verbessern, bzw überlasse das, zwecks perfekter Beschreibung, einer sehr geschätzten Moderatorin:

    von pharao

    Nein … das ist eigentlich die Arch oder auch Apex genannt … der Begriff C-Kurve hat sich aber eingebürgert da es ja wirklich wie ein auf der Seite liegendes C aussieht.

    Richtig ge…

    [Weiterlesen]

  • Besser ist Wasserstoffperoxid. Kamillosan desinfiziert nur oberflächlich. Das WP dringt in den Hohlraum ein und schwemmt allen Eiter raus, besser, als drauf rum zu drücken. Es desinfiziert auch. Außerdem nimmt es sofort den Schmerz. Wenn dann nichts mehr in der Wunde drückt (Reste vom Nagel oder der Nagelhaut) ist es damit erledigt. Eventuell 2-3…[Weiterlesen]

  • Es dürfte kein Problem mehr sein, aus den USA zu bestellen. Ab 1.12.08 wird das Zollrecht geändert und dann sind 150Euro Abgabefrei. Soweit mir bekannt, berechnet der Zoll bereits jetzt bis zu dieser Summe keine Abgaben mehr. Jedenfalls wurde keine meiner gewerblichen Lieferungen aus USA dieses Jahr verzollt, obwohl der korrekte Betrag auf den U…[Weiterlesen]

  • Der Sekundenkleber, und nichts anderes ist Nagelkleber, braucht ein richtiges Milieu um auszuhärten und zu kleben. Wenn der Nagel stark entfettet und entfeuchtet ist, kann es sein, dass der Kleber einfach nicht klebt. Er braucht ca 45% Luftfeuchtigkeit um optimal zu kleben. Der Nagel kann also erheblich trockener sein. Ein Trick um schneller zu…[Weiterlesen]

  • @ oskar hast natürlich recht, B nicht A, sry. Aber für die bei mir rasant auftretenden Pigmentflecken war ausschließli8ch A aus der UV-Lampe (Emmi) verantwortlich. Und den Sonnenbrand hatte ich definitiv, und draußen war zu der Zeit sehr schlechtes Winterwetter (auch kein Schnee) von da konnte es nicht kommen. Die Hautärztin hat es mir auch best…[Weiterlesen]

  • Hat keiner hier mit beiden Formen gearbeitet? Könnte mir vorstellen, dass bei Nägeln, die nicht so ganz dem Standard entsprechen, die dünnen besser sind. Kann mich aber auch irren.
    Im angelsächsischen sind die dünnen ja seit 10 Jahren im Gebrauch, da sie immer noch auf dem Markt sind und expandieren, können sie ja nicht sooo schlecht sein. Die P…[Weiterlesen]

  • Hat jemand praktische Erfahrung mit den unterschiedlichen Dual-Systemen? Popits von Creative sind ja relativ dick und haben auch seitliche Griffstücke. Die Freeforms(The Edge oder inverted moulds) sind aber hauchdünn und können auf den jeweiligen Nagel zu geschnitten werden. Sie sind natürlich viel günstiger als die popits. Für die selbe Größe…[Weiterlesen]

  • Die Wattzahl hat leider gar nichts zu sagen. Meine alte Solariumslampe hatte nur 5 Watt,aber noch die gefährliche UVA-Strahlung. Heute verboten. In den UV-Lampen versucht man zwar A,B und C-Strahlung zu reduzieren, aber ganz geht das nicht, sonst könnte man das Gel nicht aushärten.

    Ich gehöre auch zu den “Skaninavischen” Hauttypen, ganz hell, bla…[Weiterlesen]

  • So unwahrscheinlich ist das nicht. Als ich vor 2 Jahren mit UV-Gelen statt Acryl angefangen habe, haben sich auf beiden Händen innerhalb eines 1/2 Jahres massive Pigmentflecken gebildet. Da ich Sonne meide wie die Pest, blieb nur noch das UV-Gerät als Verursacher übrig. Mit viel Mühe,Zeit undCremes vom Hautarzt habe ich die Pigmentstörungen (man…[Weiterlesen]

  • Hallo Mines,
    wollte Dir eigenlicheine PM schicken, ging nicht, weil alle alten gelöscht waren und dadurch keine 50 mehr hatte:

    habe mich nun durch den ganzen Threat gekämpft. Was kostet denn bei Dir das: Starterset, bzw base, finish und dryer? Machse selber seit einiger Zeit ein Dip-System mit normalem Powder, Resin und Aktivator. Bin b…[Weiterlesen]

  • Nachem Du die erste Kundin mit “Greeny” hattest, hast Du die benutzen Feilen weg geworfen? Das empfiehlt sich dringend, sonst überträgst Du es auf jede neue Kundin, mit der Du die gleichen Feilen benutzt. Desinfizieren nutzt nichts, da wir in der Regel keine Desinfektionsapparate haben, die 30Min bei 98 “C desinfizieren. Abwischen mit Alkohol n…[Weiterlesen]

  • shilohin antwortete auf das Thema Isopropanol allergie! im Forum Hautkrankheiten vor 11 Jahren

    Frag mal in ner großen Apotheke nach, die auch viel Kosmetik führt. Dort gibt es verschiedene Serien mit Lacken, bei denen alle Inhaltsstoffe aufgeführt sind. Wenn es da drin ist, steht es auch drauf.
    Es gibt auch Nagellacke in den großen Bio-Geschäften, auch dort sollten alle Inhaltsangaben vorhanden sein.

    LG shilohin

  • shilohin antwortete auf das Thema Weißheitszähne im Forum Kosmetik vor 11 Jahren

    Als ich 15 war hat der Zahnarzt gesagt: Dem Kind müssen alle Weisheitszähne gezogen werden, die sitzen alle schief und Platz ist auch keiner im Kiefer. Damals war noch keiner draußen, nur in Rö zu sehen. Meine Mutter hat damals abgelehnt. Ihre sind erst im Alter gewachsen und waren alle gerade.
    Heute bin ich unendlich dankbar für ihre Ents…[Weiterlesen]

  • Hallo,
    das sieht echt nicht gut aus. Wenn Du schon Kortison hochdosiert (wie hoch?) bekommst, dürfte es auf keinen Fall schlimmer werden. Eine sogenannte Erstverschlimmerung gibt es bei Kortison nicht. Ist es eine Allergie, und danach sieht es aus, sollte es innerhalb von einigen Stunden deutlich besser werden.
    Tut es das nicht, bist Du…[Weiterlesen]

  • Hallo,
    das sieht echt nicht gut aus. Wenn Du schon Kortison hochdosiert (wie hoch?) bekommst, dürfte es auf keinen Fall schlimmer werden. Eine sogenannte Erstverschlimmerung gibt es bei Kortison nicht. Ist es eine Allergie, und danach sieht es aus, sollte es innerhalb von einigen Stunden deutlich besser werden.
    Tut es das nicht, bist Du…[Weiterlesen]

  • Also, die Frage kam doch offensichtlich von jemand, der noch nicht so lange dabei ist. Stellt Euch doch mal vor, sie sagt zu Ihrer nächsten Kundin. “Hey, das, was sie da haben ist Grünspan!” Hat die Kundin im Chemieunterricht ein bischen auf gepaßt, kriegt sie noch einen Herzkasper, weil sich auf Ihrem Nagel was hoch giftiges gebildet hat. ;)…[Weiterlesen]

  • Es gibt kein Grünschpan bei Händen. Grünspan bildet sich ausschließlich auf Kuper durch Oxidation und ist hoch giftig! Wenn jemand nicht in der Branche ist, und den Begriff hört, denkt er sonst was.
    Was Ihr meint ist ein Befall mit Grün- oder Blaualgen, genannt greeny. Entsteht nur unter Luftabschluss und ist immer ein Zeichen von unsau…[Weiterlesen]

  • Nimm einen Nagellackentfernerstift ohne Inhalt. Dann kauf Dir reines Aceton. Fülle ein Schnapsglas oder ähnlich kleines Glas damit und wenn Du korrigieren musst, nur die Spitze kurz in das Aceton eintauchen und sofort korrigieren. Achung: Das Aceton verfliegt sehr schnell, Glas daher etwas abdecken.
    Möglichst nicht an die Haut kommen und nur ga…[Weiterlesen]

  • Mehr laden